x0

About Jännerwein

Biodata is not yet available. Add it?

[Verse]
G          D                   Em             C           G
   Wie ein Licht bricht in die Nebel wenn ein neuer Tag erwacht
        D           C                             G
Und ich öffne meine Augen vor des Sommers goldner Pracht
       D            Em
Was da lag in mir gefroren
      C                    G
Unter blauen Himmeln taut
        D             C
Was ich gab schon als verloren

Gibt nun preis das junge Laub
G          D                  Em
   Und der Wind, er singt von Morgen
       C               G
Ein Versprechen in der Luft
    D            C
Ich denke an ein Lächeln,
                     Em
an ihrer Haare süßen Duft


[Chorus]
            G      D       C                Em
Du bist der Glanz    eines Wassers hell und klar
            G      D
Du bist ein Traum
C              Em
   und Du bist wahr
            G      D             C               Em
Du bist ein Zauber   und still erlieg ich Deiner Macht
            G      D
Du bist der Morgen
      C             G
einer sternenklaren Naaacht


[Verse]
       D            Em
Was da lag in mir gefroren
      C                    G
Unter blauen Himmeln taut
        D             C
Was ich gab schon als verloren

Gibt nun preis das junge Laub
G          D                  Em
   Und der Wind, er singt von Morgen
       C               G
Ein Versprechen in der Luft
    D            C
Ich denke an ein Lächeln,
                     Em
an ihrer Haare süßen Duft


[Chorus]
            G      D       C                Em
Du bist der Glanz    eines Wassers hell und klar
            G      D
Du bist ein Traum
C              Em
   und Du bist wahr
            G      D             C               Em
Du bist ein Zauber   und still erlieg ich Deiner Macht
            G      D
Du bist der Morgen
      C             G
einer sternenklaren Naaacht


[Outro]
       D            Em
Was da lag in mir gefroren
      C                    G
Unter blauen Himmeln taut
        D             C
Was ich gab schon als verloren
         C
Gibt nun preis das junge Laub
G          D                  Em
   Und der Wind, er singt von Morgen
       C               G
Ein Versprechen in der Luft
    D            C
Ich denke an ein Lächeln,
         C           Em
an ihrer Haare süßen Duft

G D C Em   G D C
G D Em C   G D C C
G D Em C   G D C C   G
xClose Ad

has been published since 2 years ago

Add to Favorite

Related chords!

Author : HassanudinMZ
Edit this post

View : 738 times